29.08.2018

Eine sehr schön gestaltete Begrüßungsfeier erwartet morgen um 8:30 Uhr die Erstklässler und ihre Eltern, Verwandten und Freunde an der Freien Waldorfschule in Münster.

Zu der Begrüßungsfeier kommen viele Menschen. Kinder, die erwartungsvoll und aufgeregt einem neuen Lebensabschnitt entgegen sehen und viele Freunde und Verwandte, die diesen Weg begleiten werden. Außerdem die Schüler der 8. und 9. Klasse, die die Patenschaft für die ersten Klassen übernehmen.

Während die neuen Schüler*innen ihre erste Unterrichtsstunde erleben, sind die Eltern, Verwandten und Freunde auf dem Schulhof zu einem großartigen liebevoll vorbereiteten Frühstück eingeladen, für das die Eltern der jetzigen zweiten Klasse traditionell Sorge tragen. Die Schulgemeinschaft wünscht allen Neuankömmlingen eine schöne Einschulungsfeier und ein gutes Ankommen an unserer Schule.

Diesen Inhalt teilen: