Foto: Madalina Sheldon

Regelmäßige Elternabende

Intensive Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern
Im Sinne eines ganzheitlichen Erziehungsansatzes und unserer besonderen, entwicklungsorientierten Pädagogik fördert unsere Schule alle Schüler nach ihren individuellen Möglichkeiten. Diese sollen ihre Anlagen sinnstiftend voll entfalten können und im Sinne einer Selbsterziehung zunehmend auch selbst ausbilden. In diesem Prozess hat die intensive Begegnung und Zusammenarbeit von Eltern und Lehrern eine besondere Bedeutung und gilt als ein wichtiges Erziehungsprinzip. Deshalb sind regelmäßige Elternabende ein fester Bestandteil des Schullebens und des Informations- und Erfahrungsaustausches von Lehrern und Eltern an unserer Schule. Sie sind der Ort, an dem alle Fragen von Eltern und Lehrern angesprochen werden sollen, die alle gemeinsam betreffen. Sie ermöglichen eine gemeinsame Urteilsbildung und verhindern, dass Eltern und Lehrer auf Informationen vom „Hörensagen“ angewiesen sind. Die regelmäßige Teilnahme und der offene Austausch ermöglichen ein wachsendes Vertrauen zwischen Eltern und Lehrern, auf dessen Grundlage eine fruchtbare Zusammenarbeit möglich wird und die Erziehung der Kinder gut gelingen kann.

Downloads


Termine der Elternabende im Schuljahr 2017/18

  • 11.09. Elternabend der Eingangsstufe
  • 12.09. Elternabend der Klasse 9
  • 18.09. Elternabend der Klasse 4
  • 25.09. Elternabend der Eingangsstufe