Foto: Madalina Sheldon

Gremienarbeit

Als Eltern gestalten wir unser Schulgeschehen aktiv mit
Waldorfschulen werden immer von Eltern für ihre Kinder vor Ort gegründet, daher kommt dem Willen der Eltern, ihrem Engagement und ihrer Mitarbeit entscheidende Bedeutung für die individuelle Gestalt und das Funktionieren der Waldorfschule zu.

Als Eltern sind wir mitverantwortlich für den wirtschaftlichen Rahmen unserer Schule, ohne den das „Unternehmen" Waldorfschule nicht denkbar ist. Durch aktive Beteiligung an Feiern, Festen und Arbeitskreisen gestalten und prägen wir zusammen mit den Lehrern das Leben in der Schule entscheidend mit. Solch eine sich gegenseitig tragende, unterstützende und ergänzende Eltern-Lehrer-Gemeinschaft zum Wohle der Kinder setzt konstruktive Kritikfähigkeit und Kommunikationskompetenz voraus und die Bereitschaft sich immer weiter darum zu bemühen.

Neben der aktiven Mitarbeit in der Klassengemeinschaft und den Arbeitskreisen können wir uns in die verschiedenen Gremien der Schule wählen lassen:

Elternkonferenz
Eltern-Lehrer-Konferenz
Rat der Schule
Förderverein
Schulverein und Vorstand

Downloads


Links


Termine

Di, 19.09.2017 Rat der Schule – 20:00 Uhr
Di, 10.10.2017 Elternkonferenz – 20:00 Uhr
Do, 19.10.2017 Elter-Lehrer-Konferenz – 19:15 Uhr
Di, 07.11.2017 Elternkonferenz – 20:00 Uhr