15.05.2017

19./20./21. Mai – die achte Klasse lädt uns zum Theaterstück „Tom Sawyer und Hucklebery Finn“ ein

Tom Sawyer, der Lausejunge der bei seiner Tante Polly lebt, erlebt mit seinem Freund, dem Streuner Hucklebery Finn, wilde Abenteuer an den Ufern des Missisippi.

Nicht immer sind diese Abenteuer ungefährlich und Tante Polly muss sich oft sorgen. Sorgt sich Tante Polly zurecht oder gehen die Abenteuer am Ende doch gut aus? Mark Twain schrieb diese beliebte Jugendgeschichte im 19. Jahrhundert. Das Schauspiel ist für Kinder ab Klasse 1 geeignet. Zu sehen ist die Achtklass-Aufführung am Freitag, den 19. Mai um 19:30 Uhr, Samstag, den 20. Mai um 19:30 und Sonntag, den 21. Mai um 17:00 Uhr im großen Saal unserer Waldorfschule. Die achte Klasse freut sich auf zahlreiche Besucher.

 

Diesen Inhalt teilen: