06.04.2017

Eine gelungene Schulfeier am 1. April mit anschließendem „Tag der offenen Tür“ an unserer Schule

Die Lehrer und Schüler zeigten wieder einmal ein breites Spektrum der Inhalte aus ihrem Unterricht.

Nach einem tollen Auftakt durch Frau Wenner, die aus jeder der 13 Klassen einen Schülervertreter auf die Bühne bat, folgten Darbietungen aus dem (fremd)sprachlichen, musikalischen, rhythmischen und sportlichen Bereich. Zum Schluss zeigte die Klasse 13 ihr tänzerisches Können und betrat an diesem Tag zum letzten Mal die Bühne des Waldorfsaals.
Anschließend informierten Eltern und Lehrer interessierte Gäste über die Waldorfpädagogik und deren schulische Umsetzung.

A. Brand

Diesen Inhalt teilen: